Bei der Ultraschalltherapie werden Schallwellen erfolgreich gegen Schmerzen eingesetzt. Der Frequenzbereich dieser Wellen liegt dabei außerhalb unseres Hörbereiches (über 20 kHz – 800 kHz).

Diese Schallschwingungen erzeugen Wärme im Körper und lindern so die Schmerzen.